Wir nehmen die Privatsphäre unserer Nutzer sehr ernst, weshalb wir ihre Daten unter keinen Umständen an Dritte weitergeben werden!

Sie haben zudem die Möglichkeit sich jederzeit aus unserem Verteiler (Email-Kurs) auszutragen, indem Sie den Link, der sich am Ende jeder von uns an Sie geschickten Email befindet, klicken. Ihre Email-Adresse wird in dem Fall rückstandslos aus unserem Verteiler gelöscht und Sie erhalten keine weiteren Emails von uns.

Diese Datenschutzerklärung legt den legal bindenden Gebrauch ihrer Daten auf www.marklambert.de fest.

Nachfolgend erfahren Sie, wie wir ihre Daten auf dieser Webseite nutzen:

Email-Kurs:

Wenn Sie sich für unseren Email-Kurs eintragen, benötigen wir von Ihnen Ihre Email-Adresse, sowie Ihren Vornamen. Um sicherzustellen, dass Sie der Eigentümer dieser Email-Adresse sind, erhalten Sie eine Verifizierungs-Email (Double-Opt-In-Verfahren), mit deren Bestätigung Sie uns das Recht einräumen Ihre Email-Adresse zu speichern und Ihnen regelmäßig die Inhalte unseres Email-Kurses zuzusenden. Unsere Email-Kurse enthalten themenspezifische Informationen, sowie unverbindliche Produktangebote, die Ihnen helfen können.

Sie können sich jederzeit und ohne Aufwand von unserem Email-Kurs abmelden, indem Sie auf den gekennzeichneten Link klicken, der sich am Ende jeder von uns an Sie geschickten Email befindet. Sollte dies nicht funktionieren, können Sie uns jederzeit eine formlose Email über Ihre Abmeldung an info@marklambert.de schicken.

Mit der Abmeldung vom Email-Kurs werden wir Ihre Email-Adresse rückstandslos aus unserem Verteiler löschen und gewähren, dass Sie keine weiteren Emails von uns erhalten werden.

Erwerb bzw. Download von kostenlosen oder kostenpflichtigen Produkten:

Erwerben Sie ein von uns angebotenes Produkt, so benötigen wir Ihre Email-Adresse und Ihren Namen, um Ihnen das Produkt bzw. einen validen Downloadlink an Ihre bereitgestellte Email-Adresse zu schicken. Falls benötigt, werden Sie auch nach Ihrer Adresse und Kontaktinformationen gefragt, die lediglich für die Kaufabwicklung benötigt werden (z.B. bei materiellen Gütern). Mit dem Erwerb eines Produktes und der daraus resultierenden Bereitstellung Ihrer Email-Adresse, melden wir Sie automatisch für unseren Newsletter an. Sollten Sie dem nicht zustimmen, senden Sie uns bitte eine Email oder tragen Sie sich über den Link, den Sie in jeder Email von uns finden, einfach aus.

Gebrauch von Google Analytics:

Zum besseren und intuitiveren Surfen auf unserer Webseite benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics nutzt Cookies. Diese sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und die Ihr Internetbrowser speichert. Die erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite wird an einen Google-Server übertragen und dort gespeichert.

Google nutzt diese Informationen, um Reports über Ihre Nutzung unserer Webseite zusammenstellen, welche an den Webseitenbetreiber weitergegeben werden. Google kann diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich erlaubt ist. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit Ihren anderen gespeicherten Daten in Verbindung bringen, wodurch Ihre Anonymität gewährleistet ist.

Falls Sie die Nutzung von Google Analytics unterbinden möchten, müssen Sie lediglich eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser vornehmen und Cookies deaktivieren. Sollten Sie dies jedoch tun, kann es sein, dass unsere Webseite nicht korrekt angezeigt wird und Sie unsere Angebote nicht im vollen Umfang nutzen können.